24-Stunden-Pflege im eigenen Heim

Org. von Personenbetreuung – Ing. Rainer Stöckl, Vermittlung & Organisation, T: 0660 511 16 05


Free HTML Menu Bar by Css3Menu.com


slider jquery by WOWSlider.com v7.8m


"QUALITÄTSSICHERUNG und gesetzeskonforme Pflegeübertragung"
in Zusammenarbeit mit unserer Diplomierten Gesundheits- und Krankenpflegefachkraft



Unsere in Österreich zugelassene Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegefachkraft (DGKP) übernimmt für sie folgende Leistungen:

1) Pflegeanamnese
Zu einem ordentlichen Pflegestart müssen alle pflegerelevanten Details erfasst werden. Unsere Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegefachkraft übernimmt dies und leitet die Personenbetreuer diesbezüglich auch an.

2) Qualitätssicherung durch Hausbesuche (Pflegevisiten)
Die Qualitätssicherung muss sichergestellt werden. Unsere Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegefachkraft übernimmt für sie die Qualitätssicherung mittels regelmäßiger quartalsweiser Pflegevisiten.

3) Anleitung der Personenbetreuer und Übertragung der pflegerischen und ärztlichen Tätigkeiten an diese ACHTUNG: Folgende Aufgaben DÜRFEN Personenbetreuer zumeist ohne Übertragung durch eine Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegefachkraft NICHT durchführen, weil demenstprechende medizinische Gründe vorliegen:
  • die Unterstützung bei der oralen Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme sowie bei der Arzneimittelaufnahme
  • die Unterstützung bei der Körperpflege
  • die Unterstützung beim An- und Auskleiden
  • die Unterstützung bei der Benützung von Toilette oder Leibstuhl einschließlich Hilfestellung beim Wechsel von Inkontinenzprodukten
  • die Unterstützung beim Aufstehen, Niederlegen, Niedersetzen und Gehen
  • die Verabreichung von Arzneimitteln
  • das Anlegen von Bandagen und Verbänden
  • die Verabreichung von subkutanen Insulininjektionen und subkutanen Injektionen von blutgerinnungshemmenden Arzneimitteln
  • die Blutentnahme aus der Kapillare zur Bestimmung des Blutzuckerspiegels mittels Teststreifens
  • einfache Wärme- und Lichtanwendungen
  • eine andere einzelne pflegerische oder ärztliche Tätigkeit, sofern diese zu den vorgenannten Tätigkeiten einen vergleichbaren Schwierigkeitsgrad, sowie vergleichbare Anforderungen an die erforderliche Sorgfalt aufweist.
Unsere in Österreich zugelassene Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegefachkraft kommt zu ihnen und leitet die Personenbetreuer in diesen Tätigkeiten dem Gesetz entsprechend an. Sie überträgt ihnen infolge diese Tätigkeiten und verschriftlicht das auch mit ihnen gemeinsam.



Copyright 2019 by Personenbetreuung – Ing. Rainer Stöckl, 3550 Langenlois-Kammern, Hauptstraße 39/A/1 – All rights reserved.